Englisch

White Horse Theatre motiviert für das Fach Englisch

Silver Jane, der Hauptperson des gleichnamigen Theaterstücks, ist es bestimmt, das Universum zu retten. Sie spürt, dass sie irgendwie anders ist als andere Kinder, sie weiß mehr, kann fliegen und hört geheimnisvolle Stimmen. Im Laufe des Stücks gelingt es ihr immer wieder, Menschen aus Gefahr zu retten und sie schafft es sogar, das Universum von einem bösen Monster zu befreien.

Kurz vor Weihnachten hatten die Fünft – und Sechstklässler der IGS Busecker Tal wieder Gelegenheit, bei einer Aufführung des White Horse Theatre ihre im Englischunterricht erworbenen Kenntnisse unter Beweis zu stellen. Das pädagogische Tourneetheater, das englischsprachige Theaterstücke an deutschen Schulen aufführt, gastierte am Dienstag zum wiederholten Mal an der Busecker Schule. Die Kinder waren nicht nur begeistert von dem Stück, sondern auch beeindruckt von der Tatsache, dass sie ihm in der Fremdsprache mühelos folgen konnten. So war denn der Applaus am Ende groß und viele Kinder trauten sich sogar, Fragen an die Schauspieler auf Englisch zu formulieren.

Fremdsprachenlernen durch Theater - ein gelungenes Konzept, das den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben wird und sicherlich dazu beiträgt, ihre Motivation zum Englischlernen nachhaltig zu steigern.

Sylvia Cordes, Julian Deines, Ulrich Steinbach

Buseck, den 21.12.2016

Infos zum Fach Englisch

Seit 2003 ist Englisch ab der 3. Klasse Pflichtfach an der Grundschule. Als aufnehmende Schule haben wir uns im Fach Englisch zum Ziel gesetzt, eng mit den abgebenden Grundschulen zusammenzuarbeiten und stimmen uns daher in regelmäßigen Abständen mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus den Grundschulen im Rahmen des Arbeitskreises „Englischunterricht beim Übergang von der Grundschule in die Sekundarstufe I“ ab.

Der Fachbereich Englisch arbeitet in allen sechs Jahrgängen mit dem neuesten Lehrwerk "Notting Hill Gate" (Diesterweg-Verlag), das eng an die neuen kompetenzorientierten Bildungsstandards der Kultusministerkonferenz angelehnt ist und die erforderliche Binnendifferenzierung für verschiedene Anspruchsniveaus durch modulare Erweiterungen sowie Online-Diagnosen bereit stellt. Hierzu gehört auch, dass alle Schüler die zum Lehrbuch gehörenden Workbooks und CDs, für eigenständige (Hör-) Arbeiten zuhause, erwerben. An der Erstellung dieses hochmodernen, praxis- und outputorientierten Lehrwerks haben Fachkollegen unserer IGS selbst mitgearbeitet und auf diese Weise langjährige Unterrichtserfahrungen mit einbringen können. Für die selbständige Aneignung von Sprachmitteln (Vokabeln, Redewendungen) stehen in jeder Jahrgangsebene zusätzlich qualitativ hochwertige Wörterbücher in ausreichender Anzahl zur unmittelbaren Verwendung bereit. Hierzu liegen auch gesonderte Trainingseinheiten für schnelles Nachschlagen von Begriffen vor.

Zusätzlich zum Regelunterricht werden im Rahmen von Arbeitsgemeinschaf ten Kurse zur gezielten Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss, den Realschulabschluss sowie den Übergang in die gymnasiale Oberstufe angeboten, um unsere „Abgänger“ optimal auf zukünftige Anforderungen vorzubereiten.

Der Fachbereich Englisch organisiert zusätzlich für alle Jahrgänge jährliche Vorstellungen durch professionelle englischsprachige Theatergruppen.

Sylvia Cordes, Anne Braun

Buseck, den 11.09.2014