Berufsorientierungscoach

Guten Tag,

mein Name ist Dierk Piffrement. Ich bin pädagogischer Mitarbeiter der ZAUG gGmbH und in diesem Zusammenhang als Berufsorientierungscoach an der Gesamtschule Busecker Tal eingesetzt.  

Zu meinem Aufgabenbereich gehört die individuelle Beratung von Schülern/Schülerinnen, die nicht wissen, wie sie ihren Einstieg in die Berufswelt gestalten sollen bzw. noch gar nicht wissen, was sie später beruflich machen wollen.

Als systemischer Coach und zertifizierter Mediator verfolge ich das Ziel eine Berufsorientierung anzubieten, die sich insbesondere an den Interessen der Schüler und Schülerinnen orientiert. Das ermöglicht es mir ihnen eine Perspektive zu geben, die sie sich selbst gewählt haben, die ihnen gefällt und vor allem Spaß macht. Dabei schaue ich auch immer wieder auf die Fähigkeiten/Kompetenzen der Schüler und Schülerinnen und gebe Tipps, die es ihnen erleichtern die selbst gewählten Ziele zu erreichen.

Dierk Piffrement

Neben der individuellen Beratung und der Zielfindung biete ich auch Hilfen bei...

  • dem Bewerben
  • dem Vorbereiten auf Einstellungstests
  • dem Vorbereiten auf Vorstellungsgespräche
  • der Praktikumsplatz- u. Ausbildungsplatz-Suche
  • sonstigen Fragen rund um Beruf, Betriebe, Praktikum, Aus-und Weiterbildung.
  • Der zielorientierten Konfliktlösung (Mediation) im Bereich Schule.

 

Sprechzeiten:

Mo-Fr: 08:00-12:00
(Abweichungen werden an meiner Tür ausgehängt.)

 

Raum:

Auf der derzeitigen 10er-Ebene, im
„Future Office“ gegenüber Raum Nr. 222

 

Telefon:

0170-18 13 18 3

 

Email: 
dierk.piffrement@zaug.de 

oder  

d.piffrement@igs-buseck .de 

 

Hinweis:

Eine Teilnahme am 

Berufsorientierungsangebot bedarf der Zustimmung (Einverständniserklärung Datenschutz) der Eltern und muss schriftlich eingeholt werden. Die Einverständniserklärung Datenschutz finden Sie unten. 

 

 

 

 

 

 

 

Downloads

Einverständnis
Einverständniserklärung ZAUG_Beratungspr[...]
PDF-Dokument [48.6 KB]