Berufsberatung

Hilfen bei der Berufswahl - Berufsberatung der Agentur für Arbeit

Was bietet die Berufsberatung an der IGS Busecker Tal?

 

Orientierende Veranstaltungen

In den 9. und 10. Schuljahren führe ich Berufswahlunterricht durch. Auch beim BIZ-Besuch stehe ich den Schülern zur Seite. Außerdem informiere ich z.B. bei Elternabenden und Vortragsveranstaltungen.

 

Selbstinformationsangebote

Ich zeige den Schülern unsere sehr umfangreiche Internetseite (www.arbeitsagentur.de) mit der Jobbörse, dem BerufeNet und dem KursNet, sowie vielen anderen Informationen rund um Berufe.

Im Berufsinformationszentrum (BIZ) finden Schüler Schriften, Filme und vieles mehr zur Berufswahl und zu einzelnen Berufen.

Ich empfehle die Homepage www.planet-beruf.de mit Begleitmaterialien für Schüler, Eltern und Lehrer.

 

Berufliche Beratung, Vermittlung in Ausbildungsstellen und Förderung der Ausbildungsaufnahme

Ich biete unter anderem an:

  • regelmäßige Sprechstunden in der Schule (dienstags 14-tägig)
  • berufliche Einzelberatung nach Terminabsprache
  • Hilfen zur Berufswahlentscheidung, z.B. durch Berufswahltests
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen
  • Informationen zu weiterführenden Schulen, zum Ausbildungsmarkt und zu alternativen Berufen
  • berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (wenn die verlängerte Vollzeitschulpflicht erfüllt ist)
  • Übernahme von Bewerbungskosten nach vorheriger Antragstellung

Zum persönlichen Beratungsgespräch sind selbstverständlich auch die Eltern willkommen. Das Gespräch kann an der IGS Busecker Tal oder in meinem Büro in der Agentur für Arbeit Gießen stattfinden.

Terminvereinbarungen bitte über das Schulsekretariat

oder über die Agentur für Arbeit Gießen

(Nordanlage 60, 35390 Gießen)

Mail: Giessen.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Anmeldung am Empfang oder unter Telefon: 0800-4555500

Nadine Rabenau-Theimer, Brigitte Wagner

Buseck, den 26.01.2016