Schlagzeug

An unserer Schule ist die Schlagzeug-AG sehr beliebt. Da es an der IGS Busecker Tal eine Musikschule gibt, hat sie den Schwerpunkt Musik und damit auch einen eigenen Raum für den Schlagzeugunterricht. Ohne trockene Theorie geht es mit Herr Lepper direkt an das etwa 600 Euro teure Instrument. Doch wie sieht es aus mit Proben und Auftritten?

Beitreten kann man der AG in jedem Alter, also von der 5.-10. Klasse. Zur Verfügung stehen 20 Schlagzeuge, welche sich u.a. im Schlagzeugraum befinden.

Geprobt wird jeden Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 14:00 – 15:30 Uhr. Neue Mitglieder sind immer willkommen, egal welches Alter oder welcher Lernstand.

Aufgetreten wird auch hin und wieder mal, beispielsweise bei Sommer- und Schulfest der IGS, oder auf zahlreichen musikalischen Abenden in der Aula.

Lilly Maddox, Ulrich Steinbach

Buseck, den 18.01.2017