Nähen

Unser Angebot

Seit einigen Jahren gibt es wieder eine Näh-AG an der IGS Busecker Tal. Die Nachfrage war so groß, dass es inzwischen einen Anfänger- und einen Fortgeschrittenenkurs gibt, jeweils mit durchschnittlich 12 Teilnehmerinnen.

Nach einer ausführlichen Einführung, in der erklärt wird, wie eine Nähmaschine funktioniert, welche Stoffarten es gibt usw. fängt man mit dem Zuschneiden und Nähen an. Das erste Werk ist ein Kissenbezug in Patchwork-Technik.

Für die fortgeschrittenen Näherinnen liegt der Schwierigkeitsgrad der Arbeiten etwas höher.

Hier wird dann beispielsweise eine Tasche oder auch eine Patchworkdecke gearbeitet.

Im Rahmen der Kunstprojektwoche des Jahres 2015 konnten die Schüler des 7. Jahrganges

Den Kurs „Bilder aus Stoff“ belegen. Es entstanden sehr kreative Werke.

Wer sich für den Nähkurs interessiert ist jederzeit herzlich willkommen, sich bei uns zu informieren (Mittwoch 14.00 – 15.30 Uhr im Nähraum).

Arne Jordan, Sabine Stein

Buseck, den 13.06.2015